Press Releases

Chassis Mount & DIN-Rail DC/DC-Wandler

XP Power hat heute zwei neue DC/DC-Wandlerserien mit Weitbereichseingang angekündigt. Ihre flexiblen Spezifikationen ermöglichen es, Geräte mit inkompatiblen Spannungen einfach in industrielle Systeme zu integrieren.

Die Serien DTJ15 und DTJ20 sind für einen bequemen Einsatz und einfache Anwendung konzipiert. Sie können in einem Chassis oder auf einer DIN-Rail-Schiene installiert und über Schraubklemmen angeschlossen werden und erfordern keine zusätzlichen Komponenten zum Schutz oder für die Einhaltung der EMV-Vorschriften.

Die Geräte bieten eine Leistung von 15W bzw. 20W und eignen sich für eine Vielzahl von Anwendungen, darunter Prozessüberwachung und -steuerung, Industrierobotik, Aufzüge und Fahrsteige, Sicherheitsüberwachung, Spielsysteme, Türsteuerung, Kommunikation und Telemetrie, um nur einige zu nennen.

Ein Hauptmerkmal der neuen DC/DC-Wandler ist ihr 4:1-Eingangsbereich, der 9VDC bis 36VDC oder 18VDC bis 75VDC abdeckt. Dieser ist ideal für eine Vielzahl von Spannungsquellen, einschließlich mehrerer nominaler Batteriespannungen und Fahrzeugversorgungen, wodurch der Bedarf an mehreren DC/DC-Lösungen entfällt.

Beide Wandlerserien bieten insgesamt 14 Gerätevarianten mit Singleausgang (3,3V, 5,0V, 12,0V & 15,0V) und Dualausgang (±5,0V, ±12,0V & ±15,0V) in beiden Eingangsbereichen. Bei den Geräten mit Singleausgang kann die Ausgangsspannung um ±10% getrimmt und so Spannungsabfälle in der Verkabelung auszugleichen werden, wenn die Last entfernt platziert ist. Durch die Remote-ON/OFF-Funktion können die DC/DC-Wandler per Steuersignal abgeschaltet werden, so dass auch entfernt gelegene Installationen effizient betrieben werden können.

Ein Verpolschutz gewährleistet Schutz für den Fall, dass die Geräte bei der Installation versehentlich falsch verdrahtet werden, während der integrierte Eingangs- und Ausgangsschutz sicherstellt, dass die Last und der DC/DC-Wandler bei jedem Fehlerzustand stets geschützt sind.

Die Einhaltung der EN55032 Klasse A ohne zusätzliche externe Komponenten bedeutet, dass bei der Installation keine zusätzlichen Maßnahmen und Arbeiten erforderlich sind, um die EMV-Konformität zu erreichen. Die DC/DC-Wandler können bei Temperaturen von bis zu 100 ºC betrieben werden. Dies ermöglicht den Einsatz in rauen sowie in geschlossenen Umgebungen (wie z.B. IP67-Gehäusen), in denen kein erzwungener Luftstrom herrscht. Die Fähigkeit, in Höhen bis zu 5000 m zu arbeiten, stellt sicher, dass die DTJ15 und DTJ20 weltweit eingesetzt werden können.

Die DTJ15- und DTJ20-Serien sind bei Digi-Key, Farnell, Mouser, RS Components, zugelassenen regionalen Distributoren oder direkt bei XP Power erhältlich und verfügen über 3-Jahre Garantie.

Mehr Information - DTJ15 Series

Mehr Information - DTJ20 Series