Press Releases

Kompaktes und kontaktgekühltes 75W AC/DC-Stromversorgungsmodul für anspruchsvolle und platzkritische Anwendungen

XP Power kündigt eine neue Serie von kontaktgekühlten AC/DC-Netzteilen als Half Brick-Modul mit geringer Höhe an, die keine Zusatzbeschaltung für den Betrieb oder für die EMV Konformität benötigen. Die Modelle der neuen ASB75 Serie bieten eine kompakte, lüfterlose Stromversorgung mit Grundplattenkühlung für Anwendungen wie Informationstechnologiegeräte (ITE), Internet of Things (IoT), allgemeine industrielle und raue oder robuste Anwendungen.

Die AC/DC-Netzteile liefern bis zu 75W Leistung bei einem universellen Eingangsspannungsbereich (90-264VAC) und verfügen über eine integrierte Eingangssicherung, einen EMV-Filter und einen Hold-Up-Kondensator, was die Integration vereinfacht und weniger Platz benötigt.

Die ASB75-Geräte verfügen über eine Bodenplattenkühlung, die den Betrieb in geschlossenen Metallgehäusen ermöglicht, da die passive Kühlungseigenschaften der kalten Gehäusewand zur Ableitung der Wärme an die Außenseite des Gerätes genutzt wird. Ein optionaler Kühlkörper ist ebenfalls vormontiert oder separat erhältlich, so dass die Konstrukteure je nach Wunsch konventionelle Konvektions- oder forcierte Luftkühlung verwenden können.

Die Serie umfasst fünf Modelle mit Ausgangsspannungen von 12V, 15V, 24V, 36V oder 48V. Wirkungsgrade von bis zu 90 % minimieren unerwünschte Wärmeentwicklung und tragen zu einer exzellenten Leistungsdichte von 20W/in³ in einem Industriestandard-Half-Brick-Gehäuse mit Abmessungen von nur 57,9mm x 61,0mm x 17,0mm (2,28" x 2,40" x 0,67") bei.

Mit einer Standby-Stromaufnahme von weniger als 150mW reduzieren die ASB75-Modelle den Standby-Strombedarf von Endgeräten erheblich und erfüllen damit die anspruchsvollen modernen Energieeffizienzstandards.

Die Geräte sind standardmäßig EMV-konform, d. h. es sind keine externen Komponenten erforderlich, um die EN55032 Stufe B für leitungsgebundene und gestrahlte Emissionen zu erfüllen, und sie bieten Störfestigkeit gemäß EN61000-4. Die Sicherheitskonformität nach UL/EN/IEC62368-1 gehört ebenfalls zum Standard.

 

Die robusten, gekapselten Geräte verfügen über einen eingebauten Übertemperatur-, Überstrom-, Überspannungs- und Ausgangskurzschlussschutz und schützen damit sowohl das Gerät als auch die von ihm versorgte Last.

Der Temperaturbereich der Grundplatte von -40°C bis +85°C stellt sicher, dass die ASB75-Geräte für eine Vielzahl von Anwendungsumgebungen geeignet sind, während die vollvergossenen Gehäuse die Zuverlässigkeit in rauen Umgebungen und Anwendungen, die robuste Geräte erfordern, erhöht.

Die ASB75 Serie ist bei Digi-Key, Farnell, Mouser, RS Components, zugelassenen regionalen Distributoren oder direkt bei XP Power erhältlich und bietet eine 3-jährige Garantie.  

Mehr Information - ASB75 Series