JHM20

Medizinische DC/DC-Wandler mit 2x MOPP vereinfachen die Entwicklung sicherheitskritischer Medizingeräte

XP Power stellt eine neue Serie von DC/DC-Wandler mit 20W Ausgangsleistung und internationalen Zulassungen für Applikationen in der Medizin und Gesundheitswesen vor. Die Serie ist für alle medizinischen Anwendungen geeignet und insbesondere für den Einsatz vorgesehen, bei dem der DC/DC-Wandler eine verstärkte (2x MOPP) -Sicherheitsisolation darstellt. Dies schließt Systeme mit Patientenkontakt und Anwendungen in der Nähe des Patienten ein.

Die Module der JHM20-Serie sind sowohl von UL als auch vom TÜV zertifiziert und verfügen über alle internationalen medizinischen Sicherheitszulassungen IEC60601-1, EN60601-1 und ANSI / AMMI ES60601-1. Dank dieser Zulassungen und des CB-Reports, einschließlich Risikomanagement, können Konstrukteure die Module für kritische Sicherheitsisolationen einsetzen und gleichzeitig den Zeit- und Kostenaufwand für die Zulassung der Endgeräte reduzieren. Die Wandler sind für den direkten Patientenkontakt geeignet und verfügen über einen Patientenableitstrom von maximal 2,5µA. Sie bieten 2x MOPP bei einer Arbeitsspannung von 250VAC und gewährleisten so die Sicherheit des Patienten und Bediener.

Die JHM20-Serie umfasst insgesamt 18 Modelle mit 20 Watt Leistung bei einer kompakten Größe von 50,8mm x 25,4mm. Die Module besitzen einen 2:1 Eingangsspannungsbereich für die Nenneingangsspannungen von 12, 24 und 48VDC und verfügen über isolierte Single- oder Dualausgänge mit 5,12 oder 15VDC. Somit können auch Ausgangsspannungen von 24VDC und 30VDC bereitgestellt werden. Bei den Modellen mit Singleausgang kann die Ausgangsspannung über einen externen Widerstand um ±10% getrimmt werden.

Die Module verfügen über einen ausgezeichneten Wirkungsgrad und arbeiten von -40°C bis +80°C und liefern volle Leistung bis +60°C, was den Einsatz in anspruchsvollen Anwendungen ermöglicht. Eine Vielzahl von Schutzmechanismen wie Kurzschluss- und Überlastschutz sind enthalten, um sowohl das Wandlermodul als auch die Systemlast zu schützen. Das Gehäuse besteht aus einem selbstlöschenden UL94V-0 Material.

Die JHM20-Module erfüllen die Norm EN55011 Level A für EMV-Emissionen, ohne dass externe Komponenten erforderlich sind. Darüber hinaus halten sie die Anforderungen für EMV-Immunität der 4. Edition der IEC60601-1-2 ein. Diese Vorzertifizierungen erleichtern dem Konstrukteur die Einhaltung der Normen auf Systemebene.

Die JHM20-Serie ist bei Digi-Key, element14, Farnell, RS Components, zugelassenen regionalen Distributoren oder direkt bei XP Power erhältlich und verfügt über 3-Jahre Garantie.

Mehr Information JHM20 Series
Print

Please login or register to post comments.

Archiv