RDE_RDF

XP Power stellt DC/DC-Wandler mit 10:1 & 4:1-Eingang für Bahnapplikationen und Anwendungen in rauer Umgebungen vor

XP Power hat zwei Serien kostengünstiger DC/DC-Wandler mit Weitbereichseingang und hoher Leistungsdichte für den Einsatz in Bahnapplikationen und für Schienenfahrzeuge eingeführt.

Die großen Eingangsspannungsbereiche der DC/DC-Wandler reduzieren den Lagerbedarf und ermöglichen deren Einsatz in einer Vielzahl von Anwendungen. Die 20 Watt RDE20-Serie ist erhältlich mit einem 4:1 Eingangsbereich von 13-70VDC für die Eingangsspannungen 24VDC, 37,5VDC und 48VDC oder mit einem 4:1 Eingangsbereich von 42-176VDC für die Eingangsspannungen 72VDC und 110VDC. Die 25 Watt Wandler der RDF25-Serie verfügen über einen 10:1-Weitbereichseingang von 16-160 VDC und decken somit alle gängigen Eingangsspannungen von 24 VDC bis 110 VDC ab.

Die nach EN50155 und EN50121-3-2 zertifizierten Wandler verfügen über die wichtigsten Sicherheitszulassungen und erfüllen die EMV-Anforderungen für Bahnanwendungen. Durch das Design nach EN45545-2 entsprechen sie den relevanten Brandschutznormen. Mit einer geringen Anzahl von externen Filterkomponenten bieten diese XP Power-Geräte eine sehr hohe Leistungsdichte im Vergleich zu anderen Produkten, die diese Industriestandards erfüllen. Aufgrund der hohen Leistungsdichte eignen sie sich hervorragend für Anwendungen mit geringem Platzbedarf, insbesondere die RDE20, welche eine kompakte Baugröße von nur 1“x1“ besitzen.

Der hohe Wirkungsgrad der Wandler führt zu einem reduzierten Kühlungsbedarf und die Remote ON/OFF-Funktion ermöglicht eine Reduktion der Leistungsaufnahme im ausgeschalteten Zustand. Die Wandlerserien RDE20 und RDF25 bieten Schutz für das Gerät und die Host-Applikation durch Kurzschluss-, Überlast- und Überspannungsschutz, während durch die 3kV Isolation zwischen Ein- und Ausgang die Applikation sicher von der Versorgung getrennt wird. Beide Serien arbeiten in einem Umgebungstemperaturbereich von -40 bis +100 Grad Celsius und liefern die volle Leistung bis +55 Grad Celsius.

Zu den speziellen Anwendungen im Schienenfahrzeugbereich gehören Türsteuerungen, Sicherheitsmonitore, Kommunikationssysteme, Videoüberwachung, Zugangs- und Fahrscheinautomaten, Antriebssteuerungen, Leistungssteuerungen, Informationssysteme, Beleuchtungen, USB-Anschlüsse für das Laden von Fahrgastgeräten, HLK-Systeme, Sanitärsteuerungen, Infotainment, Systemüberwachung und Telemetrie. Durch die Konstruktion sind die DC/DC-Wandlerserien auch für Anwendungen in rauer Umgebung geeignet.

Faktoren, die die Nachfrage nach dieser Art von Geräten antreiben, sind die gestiegene Nachfrage nach On-Board-Elektroniksystemen zur Kontrolle, Sicherheit und für den Fahrgastkomfort bei Fahrten mit öffentlichen Verkehrsmittel.

Die Serien sind bei Digi-Key, element14, Farnell, RS Components, zugelassenen regionalen Distributoren oder direkt bei XP Power erhältlich und verfügen über 3-Jahre Garantie.

Mehr Information RDE20 Series
Mehr Information RDF25 Series
Print

Please login or register to post comments.

Archiv